Wanderungen auf der Halbinsel Guérande - la Baule

Wanderschuhe und Rucksack dürfen nicht fehlen für eine Wanderung nach dem Motto „nach Lust und Laune“ entdecken. Profitieren Sie, genießen Sie jeden Moment!
Sei es im Sumpf- und Moorgebeit La Brière, dem Kanal Nantes-Brest, der Küste Côte Sauvage oder der Mündungsstelle der Vilaine entlang, in der Ferienregion Bretagne Plein Sud fehlt es nicht an Wandermöglichkeiten.
Informieren Sie sich, welche Tour ihnen am besten entspricht! Zwei topografische Führer (für Radfahrer und Wanderer) stehen Ihnen dabei hilfreich zur Seite und sind in allen Fremdenverkehrsbüros der Ferienregion erhältlich.
ST NAZAIRE
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
  • Dauer :
    • einen halben Tag
DREFFEAC
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
  • Dauer :
    • weniger als 2 Stunden
PONTCHATEAU
PONTCHATEAU
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
    •  mit dem Mountain-bike
  • Dauer :
    • weniger als 2 Stunden
ST GILDAS DES BOIS
ST GILDAS DES BOIS
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
  • Dauer :
    • weniger als 2 Stunden
DREFFEAC
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
    •  mit dem Mountain-bike
  • Dauer :
    • einen halben Tag
BATZ SUR MER
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
  • Dauer :
    • weniger als 2 Stunden
CROSSAC
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
    •  mit dem Mountain-bike
  • Dauer :
    • einen halben Tag
GUERANDE
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
    • mit dem Rad
  • Dauer :
    • einen Tag
LE POULIGUEN
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
  • Dauer :
    • einen halben Tag
Auf den Spuren der ersten Sonnenanbeter und Badefreudigen der Seebäder des 19. Jahrhunderts ...
DONGES
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
    • mit dem Rad
    • mit dem Kinderwagen
  • Dauer :
    • weniger als 2 Stunden
ST LYPHARD
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
  • Dauer :
    • weniger als 2 Stunden
ST ANDRE DES EAUX
ST ANDRE DES EAUX
  • Sie sind... :
    • zu Fuss
    • zu Pferde
    •  mit dem Mountain-bike
  • Dauer :
    • einen halben Tag